GEsamtschule

SAlzkotten

Herzlich Willkommen bei uns!

Mit Beginn der Klasse 6 beginnt in der Schullaufbahn der Gesamtschule die Phase der Neigungsdifferenzierung und der gleichzeitigen Individualisierung. Neben den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch kommt noch ein viertes Hauptfach dazu, das mit drei bzw. zwei Wochenstunden unterrichtet wird. 

Im sogenannten Wahlpflichtbereich (WP) sollen Neigungen und Interessen jedes Kindes Berücksichtigung finden.   

Wahl

Die Schülerinnen und Schüler wählen gemeinsam mit ihren Eltern aus den vier Fachbereichen Arbeitslehre Hauswirtschaft / Technik / Wirtschaft, Darstellen und Gestalten, Französisch oder Naturwissenschaften ein Fach aus.   

Pflicht 

Eines der angegebenen Fächer muss gewählt werden. Dementsprechend setzen Schülerinnen und Schüler durch das Fach ihrer Wahl einen individuellen Schwerpunkt, der die Richtung der weiteren Schullaufbahn mit bestimmen kann. Diese Entscheidung, die die Eltern begleiten sollten, ist demzufolge von einiger Bedeutung.